New Gucci-Bag

Sonntag, 28. Mai 2017


In einem älteren Post hatte ich euch bereits meine LV-Weekender und meine Hackett-Weekender vorgestellt und ein bisschen darüber gesprochen, was mir an Weekendern wichtig ist. Nun habe ich vor kurzem zu meinem Geburtstag eine weitere Weekender bekommen von Gucci. Und seitdem nutze ich selbst die Hackett-Tasche kaum noch. Die neue Tasche ist meiner Meinung nach die ideale Größe mit ihren rund 45 cm Länge. Groß genug für ein Laptop für die Arbeit, klein genug als Citybag mit Platz für unsere Canon und kleinere Einkäufe. Und natürlich auch praktisch für die Uni, für Skripte, Stifte,... Die Tasche hat das typische Gucci Supreme-Canvas mit dem GG-Logo und gehört zur neuen Kollektion. Trotzdem habe ich mich für die Variante ohne Printmuster entschieden weil ich glaube, dass Blumenmuster, Tigermuster etc. die Tasche als Businesstasche disqualifizieren würden. Trotzdem habe ich mich für diese Fotos für ein Setting im Park entschieden und bewusst Kleidung, Schuhe und Accesours in Grüntönen und Blumenprint kombiniert um auf diesen aktuellen Trend von Gucci (und vielen anderen Marken) anzuspielen. Wieviele Handtaschen habt Ihr und was ist für euch die beste, alltagstaugliche Größe?

Donutlove

Sonntag, 14. Mai 2017


Ich liebe ja Süssigkeiten und vor allem süsses Gebäck. Und ich liebe die Simpsons, ...den Lifestyle und den Humor. Klar, dass da die typisch rosanen Donuts nicht fehlen dürfen. Seit ein paar Tagen trage ich diese Leidenschaft auch auf der Kappe in Form dieser wundervollen Donut-Snapback. Gefunden habe ich diese Snapback tatsächlich nur durch Zufall und eigentlich trage ich sonst auch kaum Kopfbedeckungen, ....aber diese musste es einfach sein. Und wie steht Ihr zum Thema Snapbacks?

Print-Shirt

Mittwoch, 3. Mai 2017

Der Times Square ist eines der Dinge,die man in New York gesehen haben sollte.
Bunte Leuchtreklamen,Menschenmassen und DAS New York-Feeling.
Ich liebe Leuchtreklamen und fühle mich am Picadilly Circus in London schon immer wahnsinnig wohl,aber der Times Square ist eine ganz andere Dimension.
Passend zu den bunten Reklamen habe ich ein weißes T-shirt mit buntem Print gewählt.
Das Shirt ist von H&m und ich habe es mit meinem neuen Mantel von Bershka kombiniert.
Als Accessoires habe ich einen silbernen Rucksack gewählt,dessen Farbe sich in den silbernen Streifen meiner Sneacker wiederspiegelt.